Röderhof-Laden, natürlich gut einkaufen...

Qualität

Qualitätsinformationen

  • Das Rindfleisch stammt ausschließlich von Galloway-Rindern (Mutterkuhherde). Unser Bauernhof ist ein Nebenerwerbsbetrieb, der im Einklang mit der Natur bewirtschaftet wird.
  • Die artgerechte Haltung unserer Tiere ist uns ein besonderes Anliegen. Die Rinder werden nur mit Gras, Heu, Salz- und Minerallecksteinen gefüttert. Spritzmittel, industrieller Dünger, industrielle Futtermittel und Masthilfsmittel sind verboten.
roederhof-0046
roederhof-0088
  • Bis zur Schlachtreife von 2 bis 2,5 Jahren werden die Tiere ganzjährig im Freiland gehalten.
  • Durch ein von der EG beauftragtes Institut wird unser Betrieb regelmäßig auf die Einhaltung einer ordnungs-gemäßen ökologischen Bewirtschaftung kontrolliert.
  • Alle Tiere werden stressfrei ohne lange Transportwege geschlachtet und reifen je nach Alter in unserem Kühlraum 14 bis 20 Tage.
  • Die Fleischbeschau durch einen zugelassenen Tierarzt ist obligatorisch. Das Schweinefleisch beziehen wir vom "Hephata- Alsfelder Biofleisch". Dies ist eine Betriebsstätte mit angeschlossenem Integrationsbetrieb für behinderte und suchtkranke Menschen. Die Schweine werden nach BIOLAND-Richtlinien gezüchtet. 
  • Unsere Fleisch- und Wurstwaren werden nach alten Hausmannsrezepten ausschliesslich mit BIO-Gewürzen hergestellt! Unsere Produkte sind garantiert gentechnikfrei und ohne Geschmacksverstärker oder Bindemittel!
roederhof-0120